Seitenbeginn . Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Finanzministerin Heike Taubert übergibt 10.000 Euro Lottomittel an den FSV Thuringia e.V.. Damit sichert der Verein die TV-Live-Übertragung der LOTTO Thüringen Ladies Tour ab.


Erstellt von Thüringer Finanzministerium

Finanzministerin Heike Taubert übergibt am 27. Mai 2022 symbolisch einen Lottomittelbescheid in Höhe von 10.000 Euro an den Freizeitsportverein Thuringia e.V.. Mit dem Geld sichert der Verein die Fernseh-Live-Übertragung der LOTTO Thüringen Ladies Tour ab. Am Freitag fahren die Frauen die Etappe rund um die Rennstadt Schleiz (132 km lang). Die Ministerin übergibt den Scheck am Nachmittag zur Siegerehrung.

Die Finanzministerin sagt dazu: „Es ist toll, dass lokale Vereine, wie der FSV Thuringia e.V. die LOTTO Thüringen Ladies Tour unterstützen. Durch die Live-Übertragung können Radsportbegeisterte die Tour auch von zuhause oder unterwegs verfolgen und mit ihrer Favoritin mitfiebern.“

Termin

Medienvertreterinnen und Medienvertreter sind herzlich eingeladen, die Scheckübergabe zu begleiten.

Datum:             27. Mai 2022, 15.00 Uhr (Der Scheck wird zur Siegerehrung übergeben, ca. 16.20 Uhr)

Ort:                  Plauensche Straße /K 552, Schleiz

Außenansicht Dienstgebäude des Thüringer Finanzministeriums

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: