Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

1634 Ergebnisse für „“

  • 1. Grundsteuer

    Rechtsgrundlage für die Bewertung des Grundeigentums ist das Bewertungsgesetz Rechtsgrundlage für die Erhebung der Steuer ist das Grundsteuergesetz mehr

  • 2. Grundsteuer

    Grundsteuerbescheid von der Kommune Der Grundsteuermessbetrag wird abschließend mit dem sogenannten Hebesatz der Kommune multipliziert, um die endgültige Grundsteuer zu ermitteln. Der… mehr

  • 3. Grundsteuer

    Grundsteuermessbescheid vom Finanzamt Der ermittelte Grundsteuerwert wird mit der gesetzlich festgeschriebenen Steuermesszahl von 0,34 v. T. multipliziert. Daraus entsteht der… mehr

  • 4. Grundsteuer

    Grundsteuerwertbescheid vom Finanzamt Auf Grundlage der vom Grundstückseigentümer übermittelten Daten berechnet das Finanzamt den Grundsteuerwert eines Grundstücks. Als Ergebnis erhält der… mehr

  • 5. Grundsteuer

    Die Vorbereitungen zur Grundsteuerreform haben bereits begonnen. Derzeit werden in den Finanzämtern strukturelle, organisatorische, personelle und inhaltliche Veränderungen vorgenommen, um die neuen… mehr

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: